MULTI MEDIA KUNST VERLAG DRESDEN
Buch Schlaflose Nächte von Hans Kromer
Hans Kromer [mehr zum Autor]

Schlaflose Nächte


Kurze Inhaltsangabe des Buches

In 22 bildhaften, erzählerischem Realismus und surrealen Elementen verpflichteten Prosatexten stellt Hans Kromer die Schönheit sächsischer Landschaften, insbesondere die seiner Heimatstadt Dresden ins Licht, verweist aber in subtiler Poesie wie in „Die Dampferfahrt“, „Die Nonne“, „Schlaflose Nächte“, „Im Café Schwarzmarkt“ u. a. zugleich auf gesellschaftliche Veränderungen, Gefährdungen, Nöte und Ängste der Menschen im Osten Deutschlands nach 1990. Nicht zuletzt werden so einige der Ursachen der mit Sorge zu betrachtenden politischen Entwicklung in diesem Teil Deutschlands erkennbar.
Titelbild: Hubertus Giebe „Mackie Messer in Dresden Neustadt“

104 Seiten, 14, 80 €
ISBN 978-3-9700002-3-2


[mehr zum Autor]
Dresdner Neuste Nachrichten, Schlaflose Nächte
Impressum - Datenschutzerklärung - Haftungsausschluss